Ob Deutsches-Tauchsportabzeichen, Aufbau- und Sonderkurse, Apnoe, Technisches Tauchen, Trainer- oder Tauchlehrerseminare - der HTSV bietet Ausbildung in Theorie und Praxis auf höchstem Niveau. 

Die Jugend ist im HTSV selbstständig organisiert. Sie hat einen eigenen Vorstand und verfügt über ein eigenes Budget. Für Kinder und Jugendliche werden regelmäßig attraktive Ausbildungsfahrten und Seminare angeboten.

Tauchen als Schulsport? Der HTSV unterstützt Projekte an Schulen mit Know-how und Ausrüstung. 

Alles, was ihr zur Tauchmedizin wissen müßt: Informationen rund um die Tauchtauglichkeit, Unfall-Hotlines und Druckkammern.

Individuelle Foto- und Videoseminare für Vereine, Informationen über Wettbewerbe und Termine, Bilder zum anschauen und Downloaden - bietet der Bereich visuelle Medien.

Süßwasserbiologie, Meerwasserbiologie und Unterwasser-Archäologie. Der Fachbereich Umwelt und Wissenschaft unterstützt euch dabei, Gewässer zu verstehen und umweltverträglich zu tauchen. 

Tauchsport ist mehr als nur Gerätetauchen. In Hessen werden Finswimming und Unterwasser-Rugby als Wettkampfsportarten betrieben.